up to date.

Immer auf dem Laufenden.

Aktuelles

22.03.2019

Bereits zum 14. Mal fand die Aktion „SauberZauber“ in Essen statt. Die stadtweite Aufräumaktion wurde 2006 ins Leben gerufen. Seitdem finden sich jedes Jahr mehrere hunderte Freiwillige, um als Gruppe oder auch allein Essen sauberer zu machen. Organisiert wird das Event jährlich von der Stadt Essen, die Ehrenamt Agentur Essen e.V. und den Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE).

mehr erfahren
11.01.2018

Bereits im Oktober starteten die Abbrucharbeiten im Chempark Leverkusen.  Nun soll die bis dato fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Generalübernehmer M+W Group vertieft und ausgeweitet werden. Demnächst beginnen die umfangreichen Rohbau- und…

mehr erfahren
25.09.2017

Die Friedrich-Ebert-Stiftung plant für das bestehende Seminar- und Verwaltungsgebäude in 53175 Bonn,Godesberger Allee 149 im Bauteil „C“ im 1. und 2. Obergeschoss eine brandschutztechnische Verbesserung im Bestand und …

mehr erfahren
02.03.2017

Die Spieckermann Immobilien- und Verwaltungsgesellschaft mbH und Co. KG hat den Hochbunker in Essen-Altendorf erworben.

mehr erfahren
22.02.2017

Das denkmalgeschützte Bauwerksensemble wurde von der Essener FAKT-TOWER GmbH und Co. KG erworben und wird z. Zt. in einer vorbildlichen Art saniert und so neuen Nutzungen zugeführt. Die ersten Mieter stehen quasi mit gepackten Kartons bereit, um Ihre …

mehr erfahren
20.02.2017

Wie die WAZ bereits im August 2016 berichtete wurde, eröffnet die Sausalitos Holding GmbH ihren zweites Restaurant in Essen und setzt damit ihre Wachstumsstrategie konsequent um.

mehr erfahren
17.02.2017

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen betreibt den Bundesautobahntunnel Essen Huttrop und erneuert hier die gesamte Sicherheitsausstattung. In diesem Rahmen…

mehr erfahren

Die Spieckermann Bau GmbH nimmt an der Aktion „Meisterhaft“ der baugewerblichen Verbände teil. Dabei handelt es sich um…

mehr erfahren
01.04.2015

Das denkmalgeschützte Gebäude in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof wird in dieser Zeit saniert. Es ist innerhalb der vergangenen 20 Jahre bereits die dritte große Sanierungsmaßnahme des in den 60er erbauten Hochhauses. An allen Sanierungen war Spieckermann Bau beteiligt.

mehr erfahren
weiter