Kontakt

Leistungen im überblick

Generalunternehmerleistungen

Erarbeitung und Umsetzung der Baumaßnahme von der Planung bis zur Inbetriebnahme…

mehr erfahren

Sanierung und Instandsetzung

Unsere Kunden brauchen uns oft sehr schnell, um flexibel Entscheidungen im Tagesgeschäft zu treffen…

mehr erfahren

Filialen & Standortmaßnahmen

Durch unsere langjährige Erfahrung im Großkundensektor haben wir Konzepte zur Ausführung im laufenden Betrieb oder in Nachtarbeit entwickelt…

mehr erfahren

Denkmalschutz

Als traditionsbewusstes Unternehmen haben wir ein Gespür für die Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden…

mehr erfahren

Service, Technik & Handwerk

Service steht für die Fokussierung unserer Leistungen an unsere Kunden…

mehr erfahren

Filmkulissen & Freizeitanlagen

Zum Portfolio gehört auch der Aufbau und die Sanierung von Filmkulissen und Freizeitanlagen…

mehr erfahren

Aktuelles

08.01.2021

Erdbebenhilfe Kroatien 2021
Am 29.12.2020 hat ein Erdbeben der Stärke 6,4 die Region um Sisak in Kroatien erschüttert. Hunderte Familien, deren Häuser beschädigt oder zerstört wurden haben ihr Heim bei winterlichen Temperaturen verloren. 7 Menschen fanden den Tod und es waren zahlreiche Verletzte zu beklagen. Spieckermann Bau hat sich in Zusammenarbeit mit kroatischen und deutschen Bürger*innen zur umgehenden Hilfe entschlossen und an diversen Sammlungen und Transport beteiligt. Am 8. Januar wurden durch unsere Fahrzeuge umfangreiche Hilfslieferungen in die Region gebracht. Hierzu zählten u. a. mehrere Kubikmeter Winterkleidung, Heizgeräte, Matratzen, 1500 m Bauholz und 1500 qm Notabdichtung für beschädigte Dächer.
Wir danken allen Helfern und Spendern. Die Hilfe war und ist dringend nötig. Auch  über eine Woche nach dem Hauptbeben haben wir in der Nacht unserer Ankunft noch Nachbeben der Stärke 4,8 miterlebt. Eine Rücker der Bewohner*innen in ihre beschädigten Gebäude ist nur bedingt möglich  Wir hoffen auf bessere Zeiten für die Bürger*innen der betroffenen Region.

07.12.2020

Auch in diesem Jahr haben wir uns für unsere Zusammenarbeiten bei unseren Kunden herzlich bedankt. Als Dankeschön haben wir, anstatt unsere Geschäftspartner zu beschenken, einige Projekte gefördert. Eine Liste der Projekte sehen hier.

03.12.2020

Auf dem Sockel einer ehemaligen Waschbergehalde entsteht auf einem ca. 20.000 qm großem Grundstück das erste Betriebsgebäude für eine geplante Ansiedelung von handwerklichem Kleingewerbe. Um eine bebaubare Fläche zu erhalten wurde der obere Kegel der Halde zuvor um ca. 10 m abgetragen. Das Volumen der Abtragung betrug ca. 120.000,00 cbm. Anschließend wurde eine Allee mit ca. 100 Platanen angelegt und eine ca. 150 m lange Feuerwehrzufahrt hergestellt. Das erste Gebäude wird in konventioneller Massivbauweise errichtet. Der Rohbau soll innerhalb von 45 Arbeitstagen fertiggestellt werden.