DENKMALSCHUTZ

Als traditionsbewusstes Unternehmen haben wir ein Gespür für die Sanierung von Denkmalschutzobjekten. Wir verfolgen durch die lange Geschichte unseres Unternehmens ein beinahe persönliches Anliegen bei der Pflege und Sanierung von älteren Gebäuden.

Baudenkmal Marktkirche Essen-Kettwig,  Bj. ca. 1750

Bruttoauftragssumme: 696.000,00 € (pauschal)
Bauherr: Ev. Kirchengemeinde Essen-Kettwig
Referenz: Architekturbüro Georg Treder
Ansprechpartner: Herr Treder, Herr Böltke
Ausführungsfrist: 6 Monate
Leistungsabgrenzung: Komplettleistung
Homepage: www.ev-kirche-kettwig.de


markkirche kettwig nach der sanierung

Leistung: Dokumentation, Gerüste, Sandstrahlarbeiten, Spritzbetonfugen, Natursteinarbeiten Sandstein
linie
Baudenkmal Realschule Mülheim-Stadtmitte, Bj. ca. 1900   

Bruttoauftragssumme: ca. 1.9 Mio. €
Bauherr: Stadt Mülheim
Referenz: Architekt Steinen
Ausführungsfrist: 12 Monate
Leistungsabgrenzung: Rohbau und Sanierung
Homepage: www.muelheim-ruhr.de


realschule mlheim  stadtmitte

Leistung: Entkernung, Abfangung, Unterfangung, Beton- und Stahlbetonarbeiten, Mauerwerk, Innenputz, Abdichtung, Fassadensanierung Formklinkerfassade
linie
Baudenkmal Villa Scheidt: Wiederaufbau nach Dachstuhlbrand  

Bruttoauftragssumme: ca. 760.000,00 €
Bauherr: Katholische Kirchengemeinde Essen-Kettwig Baujahr ca. 1900
Referenz: Krämer Architekten Essen
Ansprechpartner: Herr Horst Krämer
Ausführungsfrist: 3 Monate
Leistungsabgrenzung: Rohbau und Sanierung
Homepage: www.kath-kirche-kettwig.de


vila scheidt 600 qm wetterschutzdach

Leistung: Entkernung, Abfangung, Unterfangung, Beton- und Stahlbetonarbeiten, Mauerwerk,  Fassadensanierung, 600 qm Wetterschutz

linie

Baudenkmal Bürgherhaus Langenberg: Restaurierung   

Bruttoauftragssumme: ca. 2.0 Mio. € (laufendes Projekt)
Bauherr: Stadt Velbert / Kultur- und Veranstaltungsbetriebe Velbert 
Referenz:  Kultur- und Veranstaltungsbetriebe Velbert
Ansprechpartner: Frau Alexandra Ueberhorst
Ausführungszautraum:  2 Jahre
Leistungsabgrenzung: Allgemeine Bauarbeiten, Trockenbau und Putzarbeiten
Homepage: www.buergerhaus-langenberg.de 

 

hinteransicht

 

...weitere Fotos!

 linie

Baudenkmal Hochaus Postbank Niederlassung Essen   

Bruttoauftragssumme: ca. 4.0 Mio. € (mehrere Maßnahmen)
Bauherr: Deutsche Postbank AG, NL Essen
Ansprechpartner: Herr Reiner Wehner (Postbank, IS IM LPB West) 

Referenz:

 

Deutsche Postbank, Herr Pörnig

Drees & Sommer, Frau Struck

Leistungsabgrenzung:

 

 

 

 

2006: Fassadensanierung,  Rohbau und Sanierung

2014: Entwicklung und Montage neuer Antriebstechnik,

Sonnenschutz als Bestandteil der Fassade

2014: Flachdachsanierung inkl. Blitzschutzerneuerung,

Abdichtung-, Naturstein-, Metallbauarbeiten

Homepage: www.postbank.de 

westfassade postbankhochhaus essen

 

Laden Sie sich hier unsere Referenzliste herunter!